DATENSCHUTZ

Disclaimer / Datenschutzbestimmungen

Haftung

Obwohl die Rechtsfinder GmbH «MeinVorsorgeplan.ch»mit aller Sorgfalt auf die Richtigkeit der veröffentlichten Informationen achtet, kann hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen keine Gewährleistung übernommen werden. Rechtsfinder GmbH behält sich ausdrücklich vor, jederzeit Inhalte ohne Ankündigung ganz oder teilweise zu ändern, zu löschen oder zeitweise nicht zu veröffentlichen.

Haftungsansprüche gegen Rechtsfinder GmbH wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

 

Verweise und Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb des Verantwortungsbereichs von Rechtsfinder GmbH. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin. Rechtsfinder GmbH erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung, den Inhalt und die Angebote der verknüpften Seiten hat. Informationen und Dienstleistungen von verknüpften Webseiten liegen vollumfänglich in der Verantwortung des jeweiligen Dritten. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt.

 

Copyright

Copyright,Rechtsfinder GmbH.

Die auf der Website MeinVorsorgeplan.ch enthaltenen Informationen werden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Durch das Herunterladen oder Kopieren von Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien werden keinerlei Rechte bezüglich der Inhalte übertragen.

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website von Rechtsfinder GmbH gehören ausschliesslich ihm oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutzbestimmungen

1.    Einleitung

Mit der folgenden Datenschutzerklärung wird Ihnen erläutert, welche personenbezogenen meinvorsorgeplan c/o Rechtsfinder GmbH von Ihnen bearbeitet, wenn Sie die Dienstleistungen von meinvorsorgeplan nutzen oder wenn Sie die Website www.meinvorsorgeplan.ch besuchen.

meinvorsorgeplan erhebt und bearbeitet Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig und nur zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken, im dafür notwendigen Umfang und im Rahmen der anwendbaren Datenschutzgesetzgebung.

Mit dem Zugriff auf diese Webseite (meinvorsorgeplan.ch), der Unterzeichnung einer Vereinbarung zwischen Manuel Bader und Ihnen oder in einem anderen Kontext, bei welchem Sie meinvorsorgeplan personenbezogene Daten übermitteln (bspw. Bestellung Vorsorgepaket, Nutzung Kontaktformular, etc.), erklären Sie, diese Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und damit einverstanden zu sein.

Falls Sie mit den nachfolgenden Bestimmungen nicht einverstanden sind, ist ein Zugriff auf weitere Seiten der meinvorsorgeplan Webseite sowie die Übermittlung von personenbezogenen Daten an meinvorsorgeplan zu unterlassen.

Registrierte Benutzer*innen willigen, sofern gesetzlich notwendig, im Rahmen der Registrierung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäss den nachfolgenden Bestimmungen ein.

Nachfolgende Bestimmungen erläutern die Art und Weise sowie den Zweck, zu welchem meinvorsorgeplan Daten sammelt, verarbeitet und nutzt.

2.    Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Name, Telefonnummer, Adresse, sowie sämtliche anderen Informationen über eine natürliche Person, welche bei der Registrierung oder im Rahmen einer Beratungsanfrage auf der meinvorsorgeplan Website angelegt werden, oder welche meinvorsorgeplan von den jeweiligen Personen per E-Mail, telefonisch oder auf anderem Weg übermittelt werden (bspw. im Rahmen einer persönlichen Beratung). Alle personenbezogenen Daten, die über die Webseite von meinvorsorgeplan erfasst werden, können mit Daten über die gleiche Person zusammengeführt werden, die Sie meinvorsorgeplan auf andere Weise zur Verfügung gestellt haben und umgekehrt oder die aus öffentlich zugänglichen Quellen stammen.

3.    Cookies, Tracking und andre Technologien

meinvorsorgeplan setzt auf den Websites typischerweise «Cookies» und vergleichbare Techniken ein, mit denen Ihr Browser oder Ihr Gerät identifiziert werden kann. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die an Ihren Computer gesendet bzw. vom verwendeten Webbrowser automatisch auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert wird, wenn Sie die Websites besuchen. meinvorsorgeplan kann Sie so wiedererkennen, wenn Sie die Websites erneut aufrufen, selbst wenn meinvorsorgeplan nicht weiss, wer Sie sind. Neben Cookies, die lediglich während einer Sitzung benutzt und nach Ihrem Website-Besuch gelöscht werden (sogenannte «Session Cookies»), können Cookies auch benutzt werden, um Nutzereinstellungen und andere Informationen über eine bestimmte Zeit (z.B. zwei Jahre) zu speichern (sogenannte «permanente Cookies»). Ihren Browser können Sie jedoch so einstellen, dass er Cookies zurückweist, nur für eine Sitzung speichert oder vorzeitig löscht (tools.google.com). meinvorsorgeplan nutzt in der Regel Session Cookies, um besser zu verstehen, wie Sie die Angebote und Inhalte von meinvorsorgeplan nutzen. Wenn Sie Cookies sperren, kann es sein, dass gewisse Funktionen der Website von meinvorsorgeplan nicht mehr funktionieren.

meinvorsorgeplan wendet folgende Tracking-Technologien von Drittanbieter zur Verbesserung der meinvorsorgeplan Webseite an:

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, um eine Analyse der Nutzung unseres Angebots (z.B. Auswertung der Nutzung der meinvorsorgeplan Webseite) durch Google zu ermöglichen. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden anonymisiert von Google gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Mehr Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms bzw. unter www.google.de/intl/de/policies.

meinvorsorgeplan verwendet Social Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn von LinkedIn Inc. Die Plugins sind mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet.

4.    Erhebung, Speicherung, Bearbeitung und Nutzung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Erbringung unserer Dienstleistungen, die Administration registrierter Benutzer*innen und sonstigen Anfragen erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die Speicherung der Daten durch meinvorsorgeplan erfolgt auf einem Server im Ausland. Wenn in Einzelfällen ein Datentransfer ins Ausland in Länder erfolgt, welche gegenüber der Schweiz nicht über einen gleichwertigen Datenschutz verfügen, werden wir die Einhaltung der erforderlichen Datenschutzbestimmungen in geeigneter Weise, z.B. vertraglich, mit den Dritten vereinbaren. Zudem stimmen Sie der Übermittlung Ihrer Daten in Länder ohne vergleichbaren Schutz zu, wenn Sie über von meinvorsorgeplan genutzte Dritttools Daten an meinvorsorgeplan übermitteln. Darüber hinaus können Ihre Daten für nachfolgende Zwecke verarbeitet werden:

 

Abwicklung Ihrer Bestellung

Wir erheben, speichern und bearbeiten Ihre Daten für die gesamte Abwicklung Ihrer Bestellung, einschliesslich eventuell späterer Gewährleistungen, für unser Qualitätsmanagement und die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen).

Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir mit Ihnen kommunizieren können. Sie erhalten über Ihre E-Mail-Adresse Ihre Bestell- und Versandbestätigung. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse zudem für Ihre Identifikation (Kundenlogin).

 

Buchung eines Beratungstermins

Für die Buchung eines Beratungstermins erheben, speichern und bearbeiten wir Ihre Daten, einschliesslich für unser Qualitätsmanagement und die Abwicklung der Zahlung (bei Rechnungskauf auch für erforderliche Prüfungen). Die Daten werden zudem an den Dienstleistungserbringer Streichenberg und Partner (Kollektivgesellschaft) übermittelt, um die anwaltliche Beratung zu gewährleisten.

Für Ihre Bestellung benötigen wir Ihre korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir mit Ihnen kommunizieren können. Sie erhalten über Ihre E-Mail-Adresse Ihre Bestell- und Versandbestätigung. Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse zudem für Ihre Identifikation (Kundenlogin). Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie zudem ein, dass Streichenberg und Partner Ihre Daten zum Zweck der anwaltlichen Beratung und unter dem Schutz des Anwaltsgeheimnisses ebenfalls speichern und bearbeiten darf.

5.    Sichere Datenübertragung

meinvorsorgeplan wendet technische und organisatorische Massnahmen an, um personenbezogene Daten vor unerlaubtem Zugriff, versehentliche oder beabsichtigte Manipulation, Verlust und Zerstörung zu schützen.

Die nutzende Person ist sich dennoch bewusst, dass die elektronische Übermittlung von Daten Unsicherheiten birgt.

Wenn in Einzelfällen ein Datentransfer ins Ausland in Länder erfolgt, welche gegenüber der Schweiz nicht über einen gleichwertigen Datenschutz verfügen, werden wir die Einhaltung der erforderlichen Datenschutzbestimmungen in geeigneter Weise, z.B. vertraglich, mit den Dritten vereinbaren.

Zur Abwicklung von Online-Zahlungen über das Internet für die Bestellung unserer Vorsorgepakete und für die Buchung von Beratungen ist Paypal die sichere E-Payment Lösung. Paypal bietet Gewähr für einen einfachen und sicheren Zahlungsverkehr der Kredit- und Debitkarten, sowohl für den Shopbetreiber, als auch für den Karteninhaber*innen. Die Paypay-Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_CH

6.    Aufbewahrung / Löschung

meinvorsorgeplan verarbeitet und speichert Ihre personenbezogenen Daten, solange es im Rahmen der Kundenbeziehung für die Erfüllung der vertraglichen Pflichten und der mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist sowie solange es die gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten erfordern. Personenbezogene Daten können insbesondere solange aufbewahrt werden, als Ansprüche gegen meinvorsorgeplan geltend gemacht werden können oder anderweitige berechtigte Geschäftsinteressen dies erfordern (z.B. für Beweis- und Dokumentationszwecke). Sobald die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich ist, werden sie soweit möglich gelöscht oder anonymisiert.

7.    Auskunftsrecht

Benutzer*innen haben das Recht, Auskunft über die gespeicherten Personendaten von ihnen zu verlangen sowie gegebenenfalls die Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten zu bewirken. Bitte richten Sie Ihre Anfrage mit eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an: Elektronisch: office@meinvorsorgeplan.ch oder brieflich: Rechtsfinder GmbH, Manuel Bader, Stockerstrasse 38, 8002 Zürich.

8.    Anpassung Datenschutzbestimmungen

meinvorsorgeplan behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben anzupassen. Es gelten die jeweils auf der Webseite aufgeschalteten Datenschutzbestimmungen.

Zürich, Oktober 2021